Biologisch, ästhetische Zahnheilkunde

Nicht nur die reine Reparatur der Zähne, vielmehr die Zähne als Grundlage der Gesundheit stehen bei uns im Vordergrund. Die Minimierung und konsequente Vermeidung gesundheitsschädlicher Einflüsse durch unverträgliche Materialien wie Metalle und Amalgame kennzeichnet unsere Praxis. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Therapie der chronischen Entzündungen an Zähnen und Zahnfleisch. Nur durch bioverträgliche Materialien wie hochwertige vollkeramische Systeme und Vollkeramikimplantate kann ein dauerhaft gesunder Allgemeinzustand des Körpers erreicht werden.

Das ist unser Ziel!

Die moderne Zahnmedizin steht vor der Herausforderung, dem gestiegenen Bedürfnis der Patienten nach Gesundheit, Funktionalität und Ästhetik zu entsprechen. In diesem Sinne wird es immer wichtiger, auch ganzheitliche Aspekte in der Diagnostik und Therapie zu berücksichtigen und aktiv zu nutzen. Neben der klassisch handwerklich geprägten Zahnmedizin berücksichtigt die biologische Zahnmedizin zusätzlich die naturwissenschaftlichen Grundregeln in ihrer Komplexität und Wechselwirkung im Hinblick auf den menschlichen Organismus.

Ganz unter dem Motto „Der Mund als Spiegel für die Gesundheit“ nimmt die biologische Zahnmedizin die Grundprinzipien der Chemie, Physik und Biochemie genauer unter die Lupe und stellt einen Zusammenhang zwischen den heute üblichen chronisch-systemischen Erkrankungen und Erkrankungen der Mundhöhle her.